Hotel Kiebitz an der Ostsee GbR Vermittlung
 

 Geschäftsbedingungen

Die Hotel Kiebitz an der Ostsee GbR (im weiteren Hotel Kiebitz Vermittlung genannt) betreibt als Agentur im Auftrag das Hotel Kiebitz,  sowie mögliche Ferienunterkünfte auf Provisionsbasis (die Provision ist im ausgewiesenen Preis bereits inkludiert). Vermittelte Beziehungen, im Sinne des Leistungsumfanges  lt. Angebot, entstehen direkt zwischen Vermieter (Leistungsträger) und dem Gast. Korrespondenzen, Auskünfte, Buchungsbestätigungen und Zahlungsabwicklungen werden, soweit nicht anders ausgewiesen oder vereinbart, von der Agentur, im Auftrag der Vermieter (Leistungsträger) bearbeitet.
Für die Bearbeitung (bei Buchungsbestätigung) kann die Hotel Kiebitz Vermittlung zusätzlich eine Gebühr von 15,00 € berechnen.
Einbuchungen im Hotel Kiebitz an der Ostsee sind Gebühren frei und werden über die Rezeption direkt verbucht .
1. Leistung
Die Hotel Kiebitz Vermittlung erbringt Buchungs- und Vermittlungsleistungen.
Auf der Grundlage der Beschreibung der Vermieter (Leistungsträger) sowie der persönlichen Bewertung erstellt die Hotel Kiebitz Vermittlung Angebote über Hotels, Pensionen, Ferienunterkünfte, Veranstaltungen. Die Berichtigung von Irrtümern, Druck- und Rechenfehlern behalten wir uns vor.
Örtliche Abgaben, wie Kurtaxe, sind im Angebot nicht eingeschlossen und sind am Übernachtungsort zu entrichten oder wie ausgewiesen zu bezahlen.
2. Anmeldung / Datennutzung / Zahlung
Eine bei uns eingehende Buchung per E-Mail ist keine rechtsverbindliche Buchung. Es besteht keinerlei Anrecht auf Einhaltung der angeforderten Kontingente. Ihre E-Mail wird immer als Buchungsanfrage behandelt. Es bedarf immer einer erneuten mündlichen, elektronischen, schriftlichen oder Telefax -  Bestätigung, mit gleichzeitigem Eintrag in unser Buchungssystem hier vor  Ort !
2.1 Ihre folgende Buchungsbestätigung ist eine verbindliche Buchung und erfolgt für alle in der Anmeldung aufgeführten Teilnehmer. Über Ihre Buchungsbestätigung informieren wir den Vermieter (Leistungsträger).
2.2 Ihre angegebenen persönlichen / polizeilichen Daten ( Anrede, Nachname, Vorname, Adresse, Telefon- oder Faxnummer, email-adresse ) werden elektronisch gespeichert und können für die direkte Aktionsinformation ( d.h. allgem.Kundenberatung, zu Aktionsangeboten, zu unserer Bewertung ) per Post, Telefon, e-Mail, oder Fax durch den Vermieter, dem Vermittler oder dessen Beauftragten genutzt werden. Bitte widersprechen Sie hier ausdrücklich selbst, wenn Sie dies nicht wünschen. Siehe auch Datenschutzerklärung im Impressum.
Ihre persönlichen Buchungsdaten werden aufgrund der gesetzlichen Meldepflicht, beim Vermieter nach §29 ff des BMG behandelt werden. Über Ihre Buchungsdaten (z.Bsp.: Zeiträume, Gäste, Preise, u.s.w. ) wird an Dritte keine Auskunft erteilt.
2.3 Die Zahlungsmodalitäten richten sich nach den in den Unterlagen ausgewiesenen Bedingungen. Mit dem fristgemäßen Eingang der ausgewiesenen Anzahlung gilt die Reise zu unseren Geschäftsbedingungen als bestätigt. Im Hotel Kiebitz an der Ostsee ist nur Barzahlung möglich!
2.3 Leistungen der Verpflegung innerhalb Ihrer Mietzeit im Hotel Kiebitz richten sich nach den kalkulatorischen Übungen des Restaurant Kiebitz.
Zusätzliche Vorgaben oder Veränderungswünsche Ihrerseits bedingen aufgrund des höheren Aufwandes der Fertigstellung einen Aufpreis, der auch im Nachhinein in Ihrer Rechnung ausgewiesen wird. ( z. Bsp. : Laktosefreie / Glutatfreie / Mehlfrei / etc.....  Speisen )
3. Rücktritt vor Reisebeginn
3.1 Ein Rücktritt von der gebuchten Reise ist jederzeit möglich. Dies sollte in Ihrem eigenen Interesse schriftlich erfolgen. Die Hotel Kiebitz Vermittlung kann für sich daraus ergebende Aufwendungen eine Gebühr von 15,00 € berechnen.
3.2 Beachten Sie, dass ein Rücktritt von der Reise für Sie zu Kosten führen kann. Der Hinweis auf eine eventuelle Entschädigung für die Vermieter (Leistungsträger) ist von diesen vorgegeben. Als Orientierung, nicht als Pauschalisierung zu verstehen, können die Endschädigungskosten, in % der Gesamtleistungen sowie in Tage vor Reiseantritt, wie folgt betragen:  ab 14. Tag - 50 %, bis 6 Tage - 80 %, danach über 90 %. Maßgeblich für den Lauf der Fristen ist der Zugang der Rücktrittserklärung bei uns. Die Rücktrittskosten werden immer auf Forderung der  Vermieter (Leistungsträger) wirksam und richten sich nach den jeweiligen Bedingungen. Neu vermittelte Übernachtungen bleiben kostenfrei.
3.3 Über den Rücktritt ist die Hotel Kiebitz Vermittlung zu informieren.
4. Haftung / Hinweise
4.1 Die Hotel Kiebitz Vermittlung als Vermittlungsagentur haftet nur für eigene Fehler aus der Vermittlungshandlung.
4.2 Der Verzehr von selbst mitgebrachten alkoholischen  Getränken und Tellerspeisen ist in allen Hotelbereichen, nebst Unterkünften und der Restauration nicht erwünscht.
4.3 Den Hinweisen auf ausgewiesene Nichtraucher- und Raucherzonen ist unter Androhung von Strafverfolgung unbedingt Folge zu leisten ! Zuwiderhandlungen können mit  sofortiger Kündigung des Mietverhältnisses und Schadensersatzforderungen geahndet werden.
4.4 Die Ausschreibung von  Actionen ( last minute, ect.. ) sind auf bestimmtes Kontingent und zeitlich begrenzt. Ein Anrecht auf Erhalt dieser Vorteile kann nicht gewährt werden. Ein nachträglicher Wechsel oder geltend Machen vor Ort von einer  Buchung in einen Actionsvorteil wird nicht gewährt.
5. Rücktritt / Kündigung durch den Vermieter (Leistungsträger)
Falls ein Vermieter (Leistungsträger) eine Reise absagen muss, erfolgt eine Rückerstattung der bereits bezahlten Leistungen. Weitere Ansprüche an die Agentur bestehen nicht.
6. Reklamationen
Sollte es trotz großer Sorgfalt der Vermieter (Leistungsträger) bei der Durchführung einer Reise dennoch Grund zu einer Reklamation geben, bitten wir diese sofort dem Vermieter (Leistungsträger) vor Ort mitzuteilen.
Reklamationen und Gewährleistungen, nach Beendigung der Reise, leiten wir an den Vermieter (Leistungsträger) weiter.
7. Gerichtsstand ist Rostock
8. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen
Sollte in diesen Vereinbarungen irgendeine Bestimmung aus tatsächlichen oder rechtlichen Gründen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Vertragsbestimmungen hierdurch nicht berührt. Die Vertragspartner verpflichten sic vielmehr, die unwirksame Bestimmung durch eine ihr im wirtschaftlichen Erfolg möglichst gleichkommende wirksame Regelung zu ersetzen.

Unser oberstes Ziel ist es, Ihnen einen umfassenden Service zu bieten.
Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reise-Rücktrittskosten-Versicherung. Wenn Sie eine gebuchte Reise aus wichtigen Gründen, z.B. wegen Unfall oder Krankheit, nicht antreten können oder abbrechen müssen, dann schützt Sie die Reise-Rücktrittskosten-Versicherung vor finanziellen Folgen.
Kulanz wird nicht mehr gewährt !
Einen Überweisungsprospekt können Sie bei uns anfordern oder nutzen den online Zugang bei uns..
Bitte beachten Sie, dass die Bezahlung der Reise-Rücktrittskosten-Versicherung innerhalb von 14 Tagen  ab Datum der Buchungsbestätigung erfolgen muss.
Ein Abschluss ist bis zum ausgewiesenen Zeitpunkt der Versicherungsbedingungen möglich.