Inhaber & Leitung Hotel Kiebitz:  Michael Birkenpesch 

18211 Börgerende - Rethwisch, Nienhäger Straße 1

Telefon:  038203 860 0    Fax: 038203 860 61

     Hotel Kiebitz an der Ostsee 

 Betreibung & Vermittlung : Hotel Kiebitz an der Ostsee GbR

18211 Rethwisch, Nienhäger Str. 1
GfGs: Michael Birkenpesch
Küche: Maik Birkenpesch
Gastro: Daniel Birkenpesch
Ust-Nr.: 079 / 151 / 41204
Commerzbank Rostock DE72 1304 0000 0111 9924 00
Bank alt Konto: 111 99 24 00 BLZ: 1304 0000
 

hat


und

ist Mitglied in der

 
Webmaster : Michael Birkenpesch
webmaster email
 

 
Hinweis für Abmahnversuche:

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber/-innen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen einreichen.

 

Datenschutzbeauftragter

Am 01.05.2018 hat die Hotel Kiebitz an der Ostsee GbR, vertreten durch die Gesellschafter Michael Birkenpesch, Maik Birkenpesch und Daniel Birkenpesch, auf der Grundlage des Artikel 37 der DSGVO in Verbindung mit § 38 Bundesdatenschutzgesetz ( BDSG ) geprüft, ob die Bestellung eines Datenschutzbeauftragen erforderlich ist.

Im Ergebnis bestellt die Hotel Kiebitz an der Ostsee GbR zum 20.05.2018  

Herrn Assessor juris Axel Kleinert,
wohnhaft in Hundertmännerstrasse 3s,
18057 Rostock,

zum Datenschutzbeauftragten.

 


Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre, und die Ihrer mitreisenden Gäste, personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefon-/Faxnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im neuen Datenschutzgesetz ( DSGVO ) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter.

Anbieter ist in diesem Fall gleich der Betreiber und Inhaber dieser Seiten, wie im Impressum oben stehend.
Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte ist somit unmöglich.

Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

 - Browsertyp und Browserversion
 - das verwendete Betriebssystem Ihres Rechners
 - die Webseite, von der Sie aus uns besuchen (Referrender URL)
 - die Webseite, die Sie gerade besuchen
 - Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf die URL
 - Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Cookies

Wir, oder unser Provider verwenden auf unserer Seite so genannte  Cookies zum Wieder erkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um so genannte "Session-Cookies", die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden können.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten Daten. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail, Telefon oder Fax  und/oder über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Siehe unsere Geschäftsbedingungen. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Einsatz von Google-Analytics mit Anonymisierungsfunktion

Wir setzen auf unserer Seite Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein. Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und hierdurch eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
Die durch diese Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Wir verwenden auf unserer Website Google-Analytics mit dem Zusatz "_gat._anonymizeIp". Ihre IP-Adresse wird in diesem Fall von Google schon innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und dadurch anonymisiert.
Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Seite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. 
Google wird, nach eigenen Angaben, in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Des Weiteren bietet Google für die gängigsten Browser ein Deaktivierungs-Add-on an, welches Ihnen mehr Kontrolle darüber gibt, welche Daten von Google zu der von Ihnen aufgerufenen Websites erfasst werden. Das Add-on teilt dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass keine Informationen zum Website-Besuch an Google Analytics übermittelt werden sollen. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere von uns gegebenenfalls eingesetzte Webanalyse-Services übermittelt werden. Weitere Informationen zur Installation des Browser Add-on erhalten Sie über nachfolgenden Link:

 https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auskunft / Widerruf / Löschung

Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns per Telefon, Fax oder E-Mail wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen ( z.Bsp.: Meldescheinpflicht ).

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Unsere Datenschutzerklärung können in unregelmäßigen Abständen angepasst werden, damit sie den aktuellen rechtlichen Anforderungen entsprechen oder um Änderungen unserer Dienstleistungen umzusetzen, z. B. bei der Einfügung neuer Angebote. Für Ihren nächsten Besuch gilt dann automatisch die neue Datenschutzerklärung.

Plattform zur Online-Streitbeilegung der Europäischen Kommission:      http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Hinweis für die Datenschutzklauseln

Gegen Abmahnversuche wegen der Rechtehaberschaft dieser Datenschutzklauseln, hier Quellenangaben:
besuchte Quellen: eRecht24.de, RA Thomas Schwenke, RA Jacob Metzler, Datenschutzerklärunggenerator.de, 123Recht.net, und viele Weitere ....

Herzlichen Dank an die Anwälte für die kostenlose Nutzung der Datenschutzklauseln.

 


Informationsblatt zur Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung

nach Artikel 13 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Die

Hotel Kiebitz an der Ostsee GbR,

vertreten durch die Gesellschafter Michael Birkenpesch,  Daniel Birkenpesch und Maik Birkenpesch

Nienhäger Straße 1

18211 Rethwisch

Tel.: 038203 – 86-0

Email: hotel-kiebitz-an-der-ostsee@t-online.de

 

Externer Datenschutzbeauftragter

Herr Rechtsassessor

Axel Kleinert

Hundertmännerstraße 3 c

18057 Rostock

Email: kontakt@ra-kleinert.de

 

informiert Sie auf Grundlage des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und der europäischen Datenschutz-

Grundverordnung (EU DSGVO) nachstehend zum Datenschutz wie folgt:

I. Welche Daten werden gespeichert?

Für Ihre Buchung (Vertragsschluss) werden hier im Hause die für die Vertragsdurchführung notwendigen Daten

erhoben und gespeichert. Die Speicherung der Daten erfolgt auf dem passwortgeschützten und für Unbefugte

unzugänglichen Server des Hotels. Dazu gehören Ihr vollständiger Name, Ihre aktuelle Anschrift, Ihre Reisedaten

und Ihre Kontaktdaten (Telefon-Nr./Email) sowie ggf. auch für die Einstellung auf unseren hauseigenen

Parkplätzen das polizeiliche Kennzeichen Ihres Fahrzeuges. Ihre Bankverbindung wird hier nicht verarbeitet.

II. Weitergabe an Dritte

Die Weitergabe an Dritte ist für die Vertragsdurchführung nicht notwendig und erfolgt daher auch nicht. Auch die

nach dem Meldegesetz zu erhebenden Daten werden hier mangels einer Verpflichtung zur Kurtaxe nicht

weitergegeben. Insbesondere erfolgt auch keine Weitergabe zu Werbezwecken. Die Weitergabe kann sich jedoch

aus gesetzlichen Verpflichtungen oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Forderungen ergeben

III. Speicherdauer

Ihre Daten werden zunächst für die Dauer der Vertragsdurchführung zuzüglich einer Dauer von 12 Wochen für

etwaige Gewährleistungsrechte gespeichert. Im Weiteren richtet sich die Speicherung nach gesetzlichen

Aufbewahrungsfristen. Bei konkret vorliegenden oder absehbaren Störungen des Schuldverhältnisses

(Gewährleistungs- oder Schadensersatzansprüche) erfolgt die Speicherung bis zum Eintritt der Verjährung

gemäß des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) bzw. bis zum Abschluss eines Verfahrens.

IV. Ihre Rechte

Auf Ihre Rechte zur Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit

und Widerspruch bezüglich aller Ihrer personenbezogenen Daten weisen wir Sie an dieser Stelle ausdrücklich

hin. Rechtsgrundlagen hierfür sind die Artikel 15 bis 21 DSGVO. Beruht die Verarbeitung personenbezogener

Daten auf Ihrer Einwilligung, war hier beim vorliegenden Vertragszweck der Regelfall ist, können Sie diese

jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Für die Geltendmachung der Rechte bitten wir unter den oben

genannten Kontaktdaten um eine schriftliche Mitteilung, damit wir Sie eindeutig identifizieren und Missbrauch

vermeiden können.

Des Weiteren haben Sie gemäß Artikel 77 DSGVO das Recht, Beschwerde bei einer zuständigen

Aufsichtsbehörde für den Datenschutz einzulegen.